1. Thessalonicher 4, 11

Der erste Brief des Paulus an die Thessalonicher (Erster Thessalonicherbrief)

Kapitel: 4, Vers: 11

1. Thessalonicher 4, 10
1. Thessalonicher 4, 12

Luther 1984:und setzt eure Ehre darein, daß ihr ein stilles Leben führt und -a-das Eure schafft und mit euren eigenen Händen arbeitet, wie wir euch geboten haben, -a) 1. Thessalonicher 2, 9; Epheser 4, 28; 2. Thessalonicher 3, 8.12.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):und eure Ehre darin zu suchen, daß ihr ein ruhiges Leben führt, euren eigenen Geschäften nachgeht und euch euer Brot mit eurer Hände Arbeit verdient. So haben wir es euch geboten,
Revidierte Elberfelder 1985/1986:und eure Ehre darein zu setzen, still zu sein und eure eigenen Geschäfte zu tun und mit euren Händen zu arbeiten-a-, so wie wir euch geboten haben, -a) Apostelgeschichte 20, 35; Epheser 4, 28; 2. Thessalonicher 3, 12.
Schlachter 1952:und eure Ehre darein zu setzen, ein ruhiges Leben zu führen, eure eigenen Angelegenheiten zu besorgen und mit euren eigenen Händen zu arbeiten, ganz wie wir euch befohlen haben,
Zürcher 1931:und eure Ehre darein setzt, ein stilles Leben zu führen und eure eignen Angelegenheiten zu besorgen und mit euren Händen zu arbeiten, wie wir euch geboten haben, -2. Thessalonicher 3, 6-12; Epheser 4, 28.
Luther 1912:und ringet darnach, daß ihr stille seid und das Eure schaffet und arbeitet mit euren eigenen Händen, wie wir euch geboten haben, - Epheser 4, 28; 2. Thessalonicher 3, 8.12.
Luther 1545 (Original):Vnd ringet darnach, das jr stille seid, vnd das ewre schaffet, Vnd erbeitet mit ewren eigen henden, wie wir euch geboten haben,
Luther 1545 (hochdeutsch):Und ringet danach, daß ihr stille seid und das Eure schaffet und arbeitet mit euren eigenen Händen, wie wir euch geboten haben,
Neue Genfer Übersetzung 2011:Und setzt es euch zum Ziel, ein geordnetes Leben zu führen, euch um eure eigenen Angelegenheiten zu kümmern und selbst für euren Lebensunterhalt zu sorgen. Wenn ihr das tut und wir haben euch ja schon früher dazu aufgefordert–,
Albrecht 1912/1988:Seht es auch als Ehrensache an, still und friedlich eure Geschäfte zu besorgen und euch mit eurer Hände Arbeit euern Unterhalt zu verdienen. Das haben wir euch schon früher eingeschärft.
Luther 1912 (Hexapla 1989):und ringet darnach, daß ihr stille seid und das Eure schaffet und arbeitet mit euren eigenen Händen, wie wir euch geboten haben, -Epheser 4, 28; 2. Thessalonicher 3, 8.12.
Meister:und die Ehre darin sucht, euch stille-a- zu halten und das Eigene zu tun und zu arbeiten-b- mit euren Händen, wie wir euch anbefohlen haben, -a) 2. Thessalonicher 3, 12. b) Apostelgeschichte 20, 35; Epheser 4, 28; 2. Thessalonicher 3, 7.8; 1. Petrus 2, 12.
Menge 1949 (Hexapla 1997):und eure Ehre darin zu suchen, daß ihr ein ruhiges Leben führt, euren eigenen Geschäften nachgeht und euch euer Brot mit eurer Hände Arbeit verdient. So haben wir es euch geboten,
Nicht revidierte Elberfelder 1905:und euch zu beeifern-1-, still zu sein und eure eigenen Geschäfte zu tun und mit euren [eigenen] Händen zu arbeiten, so wie wir euch geboten haben, -1) o: eure Ehre dareinzusetzen.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:und eure -ifp-Ehre darein zu setzen, -ifp-still zu sein und eure eigenen Geschäfte zu -ifp-tun und mit euren Händen zu -ifp-arbeiten-a-, so wie wir euch geboten haben, -a) Apostelgeschichte 20, 35; Epheser 4, 28; 2. Thessalonicher 3, 12.
Schlachter 1998:und eure Ehre darin zu suchen, ein stilles Leben zu führen-1-, eure eigenen Angelegenheiten zu besorgen und mit euren eigenen Händen zu arbeiten, so wie wir euch geboten haben, -1) d.h. im Frieden zu leben, nicht in Widerstand oder Auf- lehnung oder auffälligem Verhalten, sondern ruhig und zu-rückhaltend (vgl. 2. Thessalonicher 3, 12; 1. Timotheus 2, 11.12).++
Interlinear 1979:und eure Ehre darin zu suchen, ein ruhiges Leben zu führen und zu tun das Eigene und zu arbeiten mit euern eigenen Händen, wie euch wir geboten haben,
NeÜ 2016:Und setzt eure Ehre darein, ruhig und besonnen zu leben. Kümmert euch um eure eigenen Angelegenheiten, wie wir euch das gesagt haben, und sorgt selbst für euren Lebensunterhalt,
Jantzen/Jettel 2016:und dass es euer Streben ist, stille zu sein und die eigenen Angelegenheiten zu besorgen und mit euren eigenen Händen zu wirken, so wie wir euch anwiesen, a)
a) Epheser 4, 28*; 2. Thessalonicher 3, 12
English Standard Version 2001:and to aspire to live quietly, and to mind your own affairs, and to work with your hands, as we instructed you,
King James Version 1611:And that ye study to be quiet, and to do your own business, and to work with your own hands, as we commanded you;


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.