Hebräer 12, 3

Der Brief an die Hebräer (Hebräerbrief)

Kapitel: 12, Vers: 3

Hebräer 12, 2
Hebräer 12, 4

Luther 1984:Gedenkt an den, der soviel -a-Widerspruch gegen sich von den Sündern erduldet hat, damit ihr nicht matt werdet und den Mut nicht sinken laßt. -a) Matthäus 26, 67; Lukas 2, 34.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Ja denkt an ihn, der ein derartiges Widersprechen-1- von den Sündern gegen sich geduldig ertragen hat, damit ihr (im Lauf) nicht ermattet und euren Mut nicht sinken laßt! -1) o: solche Anfeindungen.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Denn betrachtet den, der so großen Widerspruch von den Sündern gegen sich erduldet hat-a-, damit ihr nicht ermüdet und in euren Seelen ermattet-b-. -a) Lukas 2, 34. b) 2. Thessalonicher 3, 5.
Schlachter 1952:Achtet auf ihn, der solchen Widerspruch von den Sündern gegen sich erduldet hat, damit ihr nicht müde werdet und den Mut verliert!
Zürcher 1931:Denn achtet nur auf den, der einen solchen Widerspruch von den Sündern gegen sich erduldet hat, damit ihr nicht ermattet und in euren Seelen verzagt! -Lukas 2, 34.
Luther 1912:Gedenket an den, a) der ein solches Widersprechen von den Sündern wider sich erduldet hat, daß ihr nicht in eurem Mut matt werdet und ablasset. - a) Lukas 2, 34.
Luther 1545 (Original):Gedencket an den, der ein solchs widersprechen von den Sündern wider sich erduldet hat, Das jr nicht in ewrem mut mat werdet, vnd ablasset.
Luther 1545 (hochdeutsch):Gedenket an den, der ein solches Widersprechen von den Sündern wider sich erduldet hat, daß ihr nicht in eurem Mut matt werdet und ablasset.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Wenn ihr also in der Gefahr steht, müde zu werden, dann denkt an Jesus! Wie sehr wurde er von sündigen Menschen angefeindet, und wie geduldig hat er alles ertragen! Wenn ihr euch das vor Augen haltet, werdet ihr nicht den Mut verlieren.
Albrecht 1912/1988:Ja denkt daran, welch großen Widerspruch er von den Sündern gegen sich erdulden mußte: dann werdet ihr nicht ermüden-1- noch innerlich erschlaffen! -1) im Glaubenskampfe.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Gedenket an den, -a-der ein solches Widersprechen von den Sündern wider sich erduldet hat, daß ihr nicht in eurem Mut matt werdet und ablasset. -a) Lukas 2, 34.
Meister:Denkt doch nach über Den, der einen solchen Widerspruch gegen Sich Selbst erduldet hat von den Sündern-a-, damit ihr nicht ermattet-b-, an euren Seelen erschlafft! -a) Matthäus 12, 24; 27, 39-41.44.49.63;. Johannes 7, 12; 8, 48.49; 9, 16; 10, 20. b) Vers(e) 5; Galater 6, 9.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Ja denkt an ihn, der ein derartiges Widersprechen-1- von den Sündern gegen sich geduldig ertragen hat, damit ihr (im Lauf) nicht ermattet und euren Mut nicht sinken laßt! -1) o: solche Anfeindungen.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Denn betrachtet den, der so großen Widerspruch von den Sündern gegen sich erduldet hat, auf daß ihr nicht ermüdet, indem ihr in euren Seelen ermattet.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Denn -ima-betrachtet den, der so großen Widerspruch von den Sündern gegen sich -ppf-erduldet hat-a-, damit ihr nicht -ka-ermüdet und in euren Seelen ermattet-b-! -a) Lukas 2, 34. b) 2. Thessalonicher 3, 5.
Schlachter 1998:Achtet doch auf ihn-1-, der solchen Widerspruch-2- von den Sündern gegen sich erduldet hat, damit ihr nicht müde werdet und den Mut verliert-3-! -1) o: denkt doch nach über ihn, d.h. auch: bezieht sein Vorbild auf eure Lage. 2) o: Anfeindung. 3) o: in euren Seelen ermattet.++
Interlinear 1979:Denkt doch an den solchen erduldet Habenden von den Sündern gegen sich Widerspruch, damit nicht ihr müde werdet, in euern Seelen aufgelöst werdend!
NeÜ 2016:Schaut euch an, wie er die Anfeindung sündiger Menschen ertragen hat. Dann werdet auch ihr nicht müde und verliert nicht den Mut.
Jantzen/Jettel 2016:denn betrachtet wohl den, der so großes a)Widersprechen von Sündern gegen sich erduldet hat, damit ihr nicht b)ermüdet und dabei in euren Seelen ermattet.
a) Lukas 2, 34
b) Hebräer 12, 5; 12, 12; Jesaja 40, 30 .31; Galater 6, 9*; 1. Petrus 4, 13
English Standard Version 2001:Consider him who endured from sinners such hostility against himself, so that you may not grow weary or fainthearted.
King James Version 1611:For consider him that endured such contradiction of sinners against himself, lest ye be wearied and faint in your minds.


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.