Psalm 97, 10

Das Buch der Psalmen

Kapitel: 97, Vers: 10

Psalm 97, 9
Psalm 97, 11

Luther 1984:Die ihr den HERRN liebet, hasset das Arge! / Der Herr bewahrt die Seelen seiner Heiligen; aus der Hand der Gottlosen wird er sie erretten. /
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Die den HErrn ihr lieb habt, hasset das Böse! / Er, der die Seelen seiner Frommen behütet, / wird sie erretten aus der Gottlosen Hand. /
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Die ihr den HERRN liebt, haßt das Böse-a-! / Er bewahrt die Seelen seiner Frommen-b-. / Aus der Hand der Gottlosen errettet er sie. / -a) Sprüche 8, 13; Amos 5, 14.15; 2. Timotheus 2, 19. b) Psalm 121, 7.
Schlachter 1952:Die ihr den HERRN liebt, hasset das Arge! / Er bewahrt die Seelen seiner Frommen / und errettet sie von der Hand der Gottlosen. /
Zürcher 1931:Der Herr hat lieb, die das Böse hassen, / er behütet die Seelen seiner Frommen; / aus der Hand der Gottlosen errettet er sie. /
Luther 1912:Die ihr den Herrn liebet, a) hasset das Arge! Der Herr bewahrt die Seelen seiner Heiligen; von der Gottlosen Hand wird er sie erretten. - a) Amos 5, 14.15.
Buber-Rosenzweig 1929:Ihr IHN Liebenden, hasset das Böse! Der die Seelen seiner Holden behütet, wird aus der Hand der Frevler sie retten.
Tur-Sinai 1954:Die ihr den Ewgen liebet, haßt das Böse: / Er hütet seiner Frommen Leben / der Bösen Hand entreißt er sie. /
Luther 1545 (Original):Die jr den HERRN liebet, hasset das arge, Der HERR bewaret die seelen seiner Heiligen, Von der Gottlosen hand wird er sie erretten.
Luther 1545 (hochdeutsch):Die ihr den HERRN liebet, hasset das Arge! Der HERR bewahret die Seelen seiner Heiligen; von der Gottlosen Hand wird er sie erretten.
NeÜ 2021:Wie Essig für die Zähne und Rauch für die Augen / ist ein Fauler für den, der ihn zur Arbeit schickt.
Jantzen/Jettel 2016:Die ihr den HERRN liebt, hasst das Böse! Er behütet die Seelen seiner Frommen*. Aus der Hand der Ehrfurchtslosen* befreit er sie. a)
a) Psalm 37, 27*; 119, 104; 139, 21 .22; Sprüche 8, 13; Amos 5, 15; Römer 12, 9*; Psalm 31, 24; 37, 28; 121, 7; 145, 20; 5. Mose 32, 10; 1. Samuel 25, 29; 2. Timotheus 2, 19; 1. Petrus 1, 5*; Jeremia 15, 21; 2. Petrus 2, 9
English Standard Version 2001:O you who love the LORD, hate evil! He preserves the lives of his saints; he delivers them from the hand of the wicked.
King James Version 1611:Ye that love the LORD, hate evil: he preserveth the souls of his saints; he delivereth them out of the hand of the wicked.


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:97, 1: Obwohl der Psalmist die gegenwärtige allumfassende Herrschaft des Herrn anerkennt (V. 9), blickt er voraus auf ein erneutes Kommen des Herrn, um die Erde zu richten. Die Bildersprache von der Gegenwart des Herrn ist möglicherweise tatsächlich die Grundlage für einige ntl. Beschreibungen des zweiten Kommens des Messias (vgl. Matthäus 24; Offenbarung 19). Besonderer Nachdruck wird außerdem darauf gelegt, dass der Herr die Welt in seinem Reich vollkommen gerecht richten sowie alle falschen Religionen vernichten wird. I. Die Ankündigung der Herrschaft des Herrn (97, 1.2) II. Die Auswirkungen der Herrschaft des Herrn (97, 3-12) A. Auf seine Feinde (97, 3-9) B. Auf seine Freunde (97, 10-12) 97, 1 vielen Länder. Wörtl. »vielen Inseln«. Damit sind alle Kontinente und Inseln der Welt gemeint (vgl. Jesaja 42, 10; Daniel 2, 34, 35.44; Sacharja 14, 9).




Predigten über Psalm 97, 10
Sermon-Online