Jesaja 59, 21

Das Buch des Propheten Jesaja

Kapitel: 59, Vers: 21

Jesaja 59, 20
Jesaja 60, 1

Luther 1984:Und dies ist mein Bund mit ihnen, spricht der HERR: Mein Geist, der auf dir ruht, und -a-meine Worte, die ich in deinen Mund gelegt habe, sollen von deinem Mund nicht weichen noch von dem Mund deiner Kinder und Kindeskinder, spricht der HERR, von nun an bis in Ewigkeit. -a) Jeremia 1, 9.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):«Was aber mich betrifft, - so soll dies mein Bund mit ihnen sein» - so hat der HErr gesprochen -: «Mein Geist, der auf dir ruht, und meine Worte, die ich dir in den Mund gelegt habe, die sollen nicht aus deinem Munde weichen und auch nicht aus dem Munde deiner Kinder und nicht aus dem Munde deiner Kindeskinder» - so hat der HErr gesprochen - «von nun an bis in alle Ewigkeit.»
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Ich aber - dies ist mein Bund mit ihnen-a-, spricht der HERR: Mein Geist, der auf dir ruht, und meine Worte, die ich in deinen Mund gelegt habe-b-, werden nicht aus deinem Mund weichen noch aus dem Mund deiner Nachkommen, noch aus dem Mund der Nachkommen deiner Nachkommen, spricht der HERR, von nun an bis in Ewigkeit-c-. -a) Jeremia 31, 33; Römer 11, 26.27. b) Jesaja 51, 16; Psalm 119, 43; Jeremia 1, 9. c) Jesaja 44, 3; 66, 22; Sprüche 7, 3; Hesekiel 39, 29.
Schlachter 1952:Und meinerseits ist dies mein Bund mit ihnen, spricht der HERR: Mein Geist, der auf dir ruht, und meine Worte, die ich in deinen Mund gelegt habe, sollen von deinem Munde nicht mehr weichen, noch von dem Munde deiner Kinder und Kindeskinder, von nun an bis in Ewigkeit, spricht der HERR!
Zürcher 1931:Ich aber, ich schliesse diesen Bund mit ihnen, spricht der Herr: Mein Geist, der auf dir ruht, und meine Worte, die ich in deinen Mund gelegt, sollen aus deinem Munde nimmer weichen, noch aus dem Munde deiner Kinder und deiner Kindeskinder von nun an bis in Ewigkeit, spricht der Herr. -Jeremia 1, 9.
Luther 1912:Und ich mache solchen Bund mit ihnen, spricht der Herr: Mein Geist, der bei dir ist, und a) meine Worte, die ich in deinen Mund gelegt habe, sollen von deinem Munde nicht weichen noch von dem Munde deines Samens und Kindeskindes, spricht der Herr, von nun an bis in Ewigkeit. - a) Jeremia 1, 9.
Buber-Rosenzweig 1929:Mein eigner Bund mit ihnen ist dieses, hat ER gesprochen: Mein Geist, der auf dir ist, und meine Reden, die ich lege in deinen Mund, sollen nicht weichen aus deinem Mund und aus dem Mund deines Samens und aus dem Mund des Samens deines Samens, hat ER gesprochen, von jetzt an und auf Weltzeit.
Tur-Sinai 1954:Und ich: / Dies ist mein Bund mit ihnen / spricht der Ewige: / Mein Geist, der auf dir ruht / und meine Worte, die ich legt in deinen Mund / nicht sollen sie aus deinem Munde schwinden / und aus dem Munde deines Samens / noch aus dem Mund von deines Samens Samen / spricht der Ewige / von jetzt an bis in Ewigkeit.
Luther 1545 (Original):Vnd ich mache solchen Bund mit jnen, spricht der HERR, Mein Geist der bey dir ist, vnd meine Wort, die ich in deinen Mund gelegt habe, sollen von deinem munde nicht weichen, noch von dem munde deines Samens vnd Kinds kind (spricht der HERR) von nu an bis in ewigkeit.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und ich mache solchen Bund mit ihnen, spricht der HERR: Mein Geist, der bei dir ist, und meine Worte, die ich in deinen Mund gelegt habe, sollen von deinem Munde nicht weichen noch von dem Munde deines Samens und Kindeskindes, spricht der HERR, von nun an bis in Ewigkeit.
NeÜ 2021:Ich schließe einen Bund mit ihnen, (Wird im Neuen Testament von Paulus zusammen mit Jesaja 27, 9 zitiert: Römer 11, 26-27.) sagt Jahwe. Mein Geist, der auf dir ruht, und die Worte, die ich dir anvertraut habe, sollen immer in dir bleiben, und genauso auch in deinen Nachkommen und in den Nachkommen deiner Nachkommen. Das gilt von jetzt an bis in Ewigkeit! Ich, Jahwe, habe es gesagt.
Jantzen/Jettel 2016:Und ich - dieses ist mein Bund mit ihnen, sagt JAHWEH: Mein Geist, der auf dir ist, und meine Worte, die ich in deinen Mund gelegt habe, werden nicht aus deinem Munde weichen noch aus dem Munde deines Samens, noch aus dem Munde des Samens deines Samens, sagt JAHWEH, von nun an bis in Ewigkeit. a)
a) Bund Jeremia 31, 33; 32, 40; Hebräer 8, 8-12; Geist Hesekiel 39, 29; Johannes 14, 16 .17; 1. Petrus 4, 14; Worte Jesaja 51, 16
English Standard Version 2001:And as for me, this is my covenant with them, says the LORD: My Spirit that is upon you, and my words that I have put in your mouth, shall not depart out of your mouth, or out of the mouth of your offspring, or out of the mouth of your children's offspring, says the LORD, from this time forth and forevermore.
King James Version 1611:As for me, this [is] my covenant with them, saith the LORD; My spirit that [is] upon thee, and my words which I have put in thy mouth, shall not depart out of thy mouth, nor out of the mouth of thy seed, nor out of the mouth of thy seed's seed, saith the LORD, from henceforth and for ever.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:59, 20: wird ein Erlöser kommen. Der Messias, der leidende Knecht, wird Zion und alle gläubigen Israeliten erlösen. Diese unabänderliche Verheißung an die Nation war die Grundlage dafür, dass Paulus die künftige Rettung Israels zusicherte (Römer 11, 26.27).




Predigten über Jesaja 59, 21
Sermon-Online