Römer 5, 7

Der Brief des Paulus an die Römer (Römerbrief)

Kapitel: 5, Vers: 7

Römer 5, 6
Römer 5, 8

Luther 1984:Nun stirbt kaum jemand um eines Gerechten willen; um des Guten willen wagt er vielleicht sein Leben.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Denn kaum wird (sonst wohl) jemand für einen Gerechten den Tod erleiden - doch für den Guten-1- entschließt sich vielleicht noch jemand dazu, sogar sein Leben hinzugeben -; -1) aÜs: 1. für den Wohltäter; 2. für die gute Sache.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Denn kaum wird jemand für einen Gerechten sterben; denn für den Gütigen möchte vielleicht jemand auch zu sterben wagen.
Schlachter 1952:Nun stirbt kaum jemand für einen Gerechten; für einen Wohltäter entschließt sich vielleicht jemand zu sterben.
Zürcher 1931:Denn kaum wird jemand für einen Gerechten sterben; denn für den Gütigen zu sterben, nimmt vielleicht noch jemand auf sich. -Johannes 15, 13.
Luther 1912:Nun stirbt kaum jemand um eines Gerechten willen; um des Guten willen dürfte vielleicht jemand sterben.
Luther 1545 (Original):Nu stirbet kaum jemand vmb des Rechtes willen. Vmb etwas Gutes willen thürste vieleicht jemand sterben.
Luther 1545 (hochdeutsch):Nun stirbt kaum jemand um des Rechtes willen; um etwas Gutes willen dürfte vielleicht jemand sterben.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Nun ist es ja schon unwahrscheinlich genug, dass jemand sein Leben für einen unschuldigen Menschen opfert; eher noch würde man es vielleicht für einen besonders edlen Menschen tun.
Albrecht 1912/1988:Nun geschieht es kaum, daß jemand für einen Gerechten sein Leben opfert. - Für den, der ihm Gutes erwiesen, erleidet wohl einer mit kühnem Entschluß den Tod. -
Luther 1912 (Hexapla 1989):Nun stirbt kaum jemand um eines Gerechten willen; um des Guten willen dürfte vielleicht jemand sterben.
Meister:Denn für einen Gerechten wird kaum jemand sterben; denn für den Guten entschließt sich vielleicht jemand zu sterben.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Denn kaum wird (sonst wohl) jemand für einen Gerechten den Tod erleiden - doch für den Guten-1- entschließt sich vielleicht noch jemand dazu, sogar sein Leben hinzugeben -; -1) aÜs: 1. für den Wohltäter; 2. für die gute Sache.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Denn kaum wird jemand für einen Gerechten sterben; denn für den Gütigen möchte vielleicht jemand zu sterben wagen.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Denn kaum wird jemand für einen Gerechten sterben; denn für den Gütigen möchte vielleicht jemand auch zu sterben wagen.
Schlachter 1998:Nun stirbt kaum jemand für einen Gerechten; für einen Wohltäter entschließt sich vielleicht jemand zu sterben.
Interlinear 1979:Kaum ja für einen Gerechten jemand wird sterben; aber für den Guten vielleicht jemand sogar wagt zu sterben.
NeÜ 2016:Nun wird sich kaum jemand finden, der für einen Gerechten stirbt; eher noch würde sich jemand für eine gute Sache opfern.
Jantzen/Jettel 2016:denn es wird schwerlich jemand für einen Gerechten sterben; denn für einen Guten wagt es jemand eventuell sogar zu sterben;
English Standard Version 2001:For one will scarcely die for a righteous person though perhaps for a good person one would dare even to die
King James Version 1611:For scarcely for a righteous man will one die: yet peradventure for a good man some would even dare to die.



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.