2. Korinther 6, 9

Der zweite Brief des Paulus an die Korinther (Zweiter Korintherbrief)

Kapitel: 6, Vers: 9

2. Korinther 6, 8
2. Korinther 6, 10

Luther 1984:als die Unbekannten, und doch bekannt; als die -a-Sterbenden und siehe, wir leben; als die -b-Gezüchtigten, und doch nicht getötet; -a) 2. Korinther 4, 10.11. b) Psalm 118, 18; Apostelgeschichte 14, 19.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):als die Unbekannten und doch wohlbekannt, als die Sterbenden und seht! wir leben, als die Gezüchtigten und doch nicht zu Tode gepeinigt,
Revidierte Elberfelder 1985/1986:als Unbekannte und Wohlbekannte-1-; als Sterbende-a-, und siehe, wir leben-b-; als Gezüchtigte und (doch) nicht getötet-c-; -1) o: Wohlerkannte. a) 1. Korinther 4, 9. b) 2. Korinther 1, 8-10; 4, 10.11. c) Psalm 118, 18.
Schlachter 1952:als Unbekannte und doch erkannt, als Sterbende, und siehe, wir leben, als Gezüchtigte und doch nicht getötet;
Zürcher 1931:als Unbekannte und doch erkannt, als Sterbende, und siehe, wir leben, als Gezüchtigte und doch nicht getötet,
Luther 1912:als die Unbekannten, und doch bekannt; als die a) Sterbenden, und siehe, wir leben; als die b) Gezüchtigten, und doch nicht ertötet; - a) 2. Korinther 4, 10.11. b) Psalm 118, 18.
Luther 1545 (Original):Als die vnbekandten, vnd doch bekand. Als die sterbenden, vnd sihe, wir leben. Als die gezüchtigeten, vnd doch nicht ertödtet.
Luther 1545 (hochdeutsch):als die Unbekannten und doch bekannt; als die Sterbenden, und siehe, wir leben; als die Gezüchtigten und doch nicht ertötet;
Neue Genfer Übersetzung 2011:Wir werden nicht beachtet und sind doch anerkannt. Ständig sind wir vom Tod bedroht, und doch sind wir wie ihr seht- immer noch am Leben. Wir werden schwer geplagt und kommen doch nicht um. [Kommentar: Vergleiche Psalm 118, 18.]
Albrecht 1912/1988:Man hält uns für unbekannt, aber wir sind wohlbekannt-a-. Man sagt, wir lägen im Sterben, und siehe da: wir leben! Man meint, Gott züchtige uns, und trotzdem werden wir nicht getötet. -a) vgl. 1. Korinther 9, 2; 2. Korinther 1, 13f.
Luther 1912 (Hexapla 1989):als die Unbekannten, und doch bekannt; als die -a-Sterbenden, und siehe, wir leben; als die -b-Gezüchtigten, und doch nicht ertötet; -a) 2. Korinther 4, 10.11. b) Psalm 118, 18.
Meister:wie Unbekannte und Bekannte-a-, wie Sterbende-b-, und siehe, wir leben, wie Gezüchtigte und nicht getötet-c- Werdende, -a) 2. Korinther 4, 2; 5, 11; 11, 6. b) 1. Korinther 4, 9; 2. Korinther 1, 9; 4, 10.11. c) Psalm 118, 18.
Menge 1949 (Hexapla 1997):als die Unbekannten und doch wohlbekannt, als die Sterbenden und seht! wir leben, als die Gezüchtigten und doch nicht zu Tode gepeinigt,
Nicht revidierte Elberfelder 1905:als Unbekannte und Wohlbekannte-1-; als Sterbende, und siehe, wir leben; als Gezüchtigte und nicht getötet-2-; -1) o: Erkannte. 2) eig: zum Tode gebracht.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:als -ptpp-Unbekannte und -ptpp-Wohlbekannte-1-; als Sterbende-a-, und siehe, wir leben-b-; als Gezüchtigte und (doch) nicht getötet-c-; -1) o: Wohlerkannte. a) 1. Korinther 4, 9. b) 2. Korinther 1, 8-10; 4, 10.11. c) Psalm 118, 18.
Schlachter 1998:als Unbekannte und doch wohlbekannt-1-, als Sterbende, und siehe, wir leben, als Gezüchtigte und doch nicht getötet; -1) o: als Verkannte und doch anerkannt.++
Interlinear 1979:als nicht gekannt Werdende und anerkannt Werdende, als Sterbende, und siehe, wir leben, als gezüchtigt Werdende und nicht getötet Werdende,
NeÜ 2021:als Verkannte und Anerkannte, als Sterbende, die doch leben; als misshandelt und nicht getötet;
Jantzen/Jettel 2016:als Unbekannte und ‹Wohl›erkannte, als a)Sterbende, und - siehe! - wir leben, als b)Gezüchtigte und nicht Getötete,
a) 2. Korinther 1, 8-10; 4, 10-11; 1. Korinther 4, 9
b) Psalm 118, 18
English Standard Version 2001:as unknown, and yet well known; as dying, and behold, we live; as punished, and yet not killed;
King James Version 1611:As unknown, and [yet] well known; as dying, and, behold, we live; as chastened, and not killed;



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:6, 3: Jeder Gläubige, der sich treu für einen Dienst der Versöhnung engagiert, sollte wie Paulus Ablehnung und Annahme, Hass und Liebe und Freude und Leid erwarten. Das hatte Jesus seinen Jüngern bereits gelehrt (vgl. Matthäus 5, 10-16; Lukas 12, 2-12). 6, 3 Wir geben niemand irgendeinen Anstoß. Der treue Bote Christi tut nichts, was seinen Dienst in Misskredit bringen könnte, sondern er tut alles, was er kann, um die Lauterkeit Gottes, des Evangeliums und seines Dienstes zu bewahren (vgl. Römer 2, 24; 1. Korinther 9, 27; Titus 2, 1-10).


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über 2. Korinther 6, 9
Sermon-Online