1. Thessalonicher 3, 3

Der erste Brief des Paulus an die Thessalonicher (Erster Thessalonicherbrief)

Kapitel: 3, Vers: 3

1. Thessalonicher 3, 2
1. Thessalonicher 3, 4

Luther 1984:damit -a-nicht jemand wankend würde in diesen Bedrängnissen. Denn ihr wißt selbst, daß uns das -b-bestimmt ist. -a) Apostelgeschichte 14, 22; Epheser 3, 13; Hebräer 10, 39. b) 2. Timotheus 3, 12.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):damit niemand in den gegenwärtigen Bedrängnissen wankend würde; ihr wißt ja selbst: dazu-1- sind wir bestimmt. -1) zum standhaften Ertragen der Drangsale.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:daß niemand wankend werde in diesen Drangsalen-a-. - Denn ihr selbst wißt, daß wir dazu bestimmt sind-b-; -a) Epheser 3, 13. b) 1. Thessalonicher 1, 6;. Johannes 16, 33; Apostelgeschichte 14, 22.
Schlachter 1952:damit niemand wankend werde in diesen Trübsalen; denn ihr wisset selbst, daß wir dazu bestimmt sind.
Zürcher 1931:dass niemand in diesen Trübsalen sich betören lasse. Ihr wisst ja selbst, dass wir dazu bestimmt sind; -Epheser 3, 13; 2. Timotheus 3, 12.
Luther 1912:a) daß nicht jemand weich würde in diesen Trübsalen. Denn ihr wisset, daß wir b) dazu gesetzt sind; - a) Epheser 3, 13. b) 2. Timotheus 3, 12.
Luther 1545 (Original):Das nicht jemand weich würde in diesen trübsaln. Denn jr wisset, das wir da zu gesetzt sind, -[Gesetzt] Das ist, Es wil nicht anders sein.
Luther 1545 (hochdeutsch):daß nicht jemand weich würde in diesen Trübsalen; denn ihr wisset, daß wir dazu gesetzt sind.
Neue Genfer Übersetzung 2011:damit keiner von euch durch die Verfolgungen, denen ihr ausgesetzt seid, 'in seinem Vertrauen auf Gott' erschüttert wird. Ihr wisst ja selbst, dass solche Leiden zu unserem Leben als Gläubige gehören.
Albrecht 1912/1988:damit niemand in den jetzigen Trübsalen wankend würde. Denn ihr wißt ja selbst, daß wir dazu bestimmt sind (Trübsal durchzumachen).
Luther 1912 (Hexapla 1989):-a-daß nicht jemand weich würde in diesen Trübsalen. Denn ihr wisset, daß wir -b-dazu gesetzt sind; -a) Epheser 3, 13. b) 2. Timotheus 3, 12.
Meister:daß niemand in diesen Drangsalen-a- erschüttert werde; denn ihr wißt selbst, daß wir dazu gesetzt-b- sind! -a) Apostelgeschichte 20, 23; Epheser 3, 13. b) Apostelgeschichte 9, 16; 14, 22; 21, 11; 1. Korinther 4, 9; 2. Timotheus 3, 12; 1. Petrus 2, 21.
Menge 1949 (Hexapla 1997):damit niemand in den gegenwärtigen Bedrängnissen wankend würde; ihr wißt ja selbst: dazu-1- sind wir bestimmt. -1) zum standhaften Ertragen der Drangsale.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:auf daß niemand wankend werde in diesen Drangsalen.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:daß niemand -ifpp-wankend werde in diesen Bedrängnissen-a-. - Denn ihr selbst wißt, daß wir dazu -idp-bestimmt sind-b-; -a) Epheser 3, 13. b) 1. Thessalonicher 1, 6;. Johannes 16, 33; Apostelgeschichte 14, 22.
Schlachter 1998:daß niemand wankend werde in diesen Drangsalen-1-; denn ihr wißt selbst, daß wir dazu bestimmt sind. -1) o: Bedrängnissen, Trübsalen.++
Interlinear 1979:damit niemand wankend werde in diesen Bedrängnissen. Selbst ja wißt ihr, daß dazu wir eingesetzt sind;
NeÜ 2021:damit niemand von euch unsicher wird - bei allem, was ihr jetzt ertragen und erleiden müsst. Ihr wisst ja selbst, dass wir als Christen leiden müssen.
Jantzen/Jettel 2016:[damit auch] nicht einer wankend gemacht werde in diesen Bedrängnissen, denn ihr wisst selbst, dass wir dazu a)gesetzt sind,
a) Apostelgeschichte 14, 22; Römer 8, 17; 2. Thessalonicher 1, 4 .5; 2. Timotheus 3, 12
English Standard Version 2001:that no one be moved by these afflictions. For you yourselves know that we are destined for this.
King James Version 1611:That no man should be moved by these afflictions: for yourselves know that we are appointed thereunto.


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:3, 3: bestimmt. Gott hatte Paulus seine bevorstehenden Leiden verheißen, als er ihn durch Ananias in den Dienst stellte (Apostelgeschichte 9, 16). Paulus erinnert die Thessalonicher daran, dass Gott sie zum Leiden bestimmt hat, damit sie nicht meinten, Paulus’ Leiden würden zeigen, 1.) dass Gottes Plan nicht funktioniere, oder 2.) dass Gott kein Gefallen an ihm habe. Hätte die Gemeinde das gedacht, dann wäre ihre Zuversicht in Paulus erschüttert worden und Satan hätte seine trügerische Absicht erreicht (V. 5). Vgl. 2. Korinther 4, 8-15; 6, 1-10; 11, 23-27; 12, 7-10.


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über 1. Thessalonicher 3, 3
Sermon-Online