Josua 1, 6

Das Buch Josua (Jehoschua, Joschua,Jehoschua)

Kapitel: 1, Vers: 6

Josua 1, 5
Josua 1, 7

Luther 1984:Sei -a-getrost und unverzagt; denn du sollst diesem Volk das Land austeilen, das ich ihnen zum Erbe geben will, wie ich ihren Vätern geschworen habe. -a) 5. Mose 3, 28.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Sei mutig und stark! denn du sollst diesem Volk das Land als Erbe austeilen, dessen Verleihung ich ihren Vätern zugeschworen habe.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Sei stark und mutig!-a- Denn du, du sollst diesem Volk das Land als Erbe austeilen-b-, das ihnen zu geben ich ihren Vätern geschworen habe-c-. -a) V. 18; Josua 10, 25; 1. Chronik 28, 20; 2. Chronik 15, 7; Daniel 10, 19; Haggai 2, 4; 2. Timotheus 2, 1. b) Josua 13, 6; 4. Mose 26, 53. c) Josua 5, 6; 18, 3; 21, 43; 1. Mose 12, 7; 5. Mose 1, 8.35; 2. Chronik 20, 7.11; Apostelgeschichte 7, 5; Galater 3, 16.
Schlachter 1952:Sei stark und fest! Denn du sollst diesem Volk das Land zum Erbe austeilen, das zu geben ich ihren Vätern geschworen habe.
Zürcher 1931:Sei fest und unentwegt; denn du sollst diesem Volke das Land zum Erbe austeilen, das ich ihm geben will, wie ich ihren Vätern geschworen habe.
Luther 1912:Sei a) getrost und unverzagt; denn du sollst diesem Volk das Land austeilen, das ich ihren Vätern geschworen habe, daß ich’s ihnen geben wollte. - a) 5. Mose 3, 28; 5. Mose 31, 7.23.
Buber-Rosenzweig 1929:Sei stark, sei fest, du ja sollst dieses Volk eineignen in das Land, das ihnen zu geben ich ihren Vätern zuschwor.
Tur-Sinai 1954:Sei stark und fest! Denn du sollst diesem Volk das Land zum Besitz geben, das ihnen zu geben ich ihren Vätern geschworen habe.
Luther 1545 (Original):Sey getrost vnd vnuerzagt, denn du solt diesem Volck das Land austeilen, das ich jren Vetern geschworen habe, das ichs jnen geben wolt.
Luther 1545 (hochdeutsch):Sei getrost und unverzagt; denn du sollst diesem Volk das Land austeilen, das ich ihren Vätern geschworen habe, daß ich's ihnen geben wollte.
NeÜ 2016:Sei stark und sei mutig! Du wirst diesem Volk das Land, das ich ihren Vorfahren unter Eid versprochen habe, als bleibenden Besitz austeilen.
Jantzen/Jettel 2016:Sei stark und mutig! denn du sollst diesem Volk das Land als Erbe austeilen, das ich ihren Vätern geschworen habe, ihnen zu geben. a)
a) stark Josua 10, 25; 1. Chronik 28, 20; 2. Timotheus 2, 1
English Standard Version 2001:Be strong and courageous, for you shall cause this people to inherit the land that I swore to their fathers to give them.
King James Version 1611:Be strong and of a good courage: for unto this people shalt thou divide for an inheritance the land, which I sware unto their fathers to give them.