Markus 9, 50

Das Evangelium nach Markus (Markusevangelium)

Kapitel: 9, Vers: 50

Markus 9, 49
Markus 10, 1

Luther 1984:Das Salz ist gut; -a-wenn aber das Salz nicht mehr salzt, womit wird man's würzen? -b-Habt Salz bei euch und habt Frieden untereinander! -a) Matthäus 5, 13; Lukas 14, 34. b) Kolosser 4, 6.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Das Salz ist etwas Gutes; wenn aber das Salz fade-1- geworden ist, wodurch wollt ihr ihm die Würzkraft wiedergeben?-a- Habt Salz in euch und haltet Frieden untereinander.» -1) = salzlos. a) Matthäus 5, 13; Lukas 14, 34.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Das Salz ist gut; wenn aber das Salz salzlos geworden ist, womit wollt ihr es würzen-a-? Habt Salz in euch selbst-b-, und haltet Frieden untereinander-c-! -a) Matthäus 5, 13. b) Kolosser 4, 6. c) Römer 14, 19; 2. Korinther 13, 11; 1. Thessalonicher 5, 13.
Schlachter 1952:Das Salz ist ein gutes Ding; wenn aber das Salz salzlos wird, womit wollt ihr es würzen? Habt Salz bei euch und haltet Frieden untereinander!
Zürcher 1931:Das Salz ist etwas Gutes; wenn aber das Salz salzlos wird, womit wollt ihr es wieder kräftig machen? Habet Salz in euch und haltet Frieden untereinander! -Matthäus 5, 13; Lukas 14, 34; Kolosser 4, 6; Römer 12, 18; Hebräer 12, 14.
Luther 1912:Das Salz ist gut; so aber das Salz dumm wird, womit wird man’s würzen? Habt Salz bei euch und habt Frieden untereinander! - Matthäus 5, 13; Lukas 14, 34; Kolosser 4, 6.
Luther 1545 (Original):Das saltz ist gut, So aber das saltz thum wird, wo mit wird man würtzen? Habt saltz bey euch, vnd habt Friede vnternander.
Luther 1545 (hochdeutsch):Das Salz ist gut; so aber das Salz dumm wird, womit wird man würzen? Habt Salz bei euch und habt Frieden untereinander!
Neue Genfer Übersetzung 2011:Salz ist etwas Gutes. Wenn jedoch das Salz seine Kraft verliert, womit soll man sie ihm wiedergeben? Habt Salz in euch, und haltet Frieden untereinander!«
Albrecht 1912/1988:Gut ist das Salz. Wenn aber das Salz den Geschmack verliert, womit wollt ihr's dann wieder würzen-a-? So habt denn Salz in euch* und haltet Frieden untereinander-b-*!» -a) Matthäus 5, 13. b) V. 35.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Das Salz ist gut; so aber das Salz dumm wird, womit wird man's würzen? Habt Salz bei euch und habt Frieden untereinander! -Matthäus 5, 13; Lukas 14, 34; Kolosser 4, 6.
Meister:Das Salz-a- ist gut! Wenn aber das Salz unsalzig-b- wird, womit wollt ihr es würzen? Habt Salz-c- bei euch und haltet Frieden-d- untereinander!» -a) 3. Mose 2, 13; Hesekiel 43, 24. b) Matthäus 5, 13; Lukas 14, 34. c) Epheser 4, 29; Kolosser 4, 6. d) Römer 12, 18; 14, 19; 2. Korinther 13, 11; Hebräer 12, 14.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Das Salz ist etwas Gutes; wenn aber das Salz fade-1- geworden ist, wodurch wollt ihr ihm die Würzkraft wiedergeben?-a- Habt Salz in euch und haltet Frieden untereinander.» -1) = salzlos. a) Matthäus 5, 13; Lukas 14, 34.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Das Salz ist gut; wenn aber das Salz unsalzig geworden ist, womit wollt ihr es würzen? Habt Salz in euch selbst und seid in Frieden untereinander.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Das Salz ist gut; wenn aber das Salz salzlos -ka-geworden ist, womit wollt ihr es würzen-a-? -imp-Habt Salz in euch selbst-b-, und -imp-haltet Frieden untereinander-c-! -a) Matthäus 5, 13. b) Kolosser 4, 6. c) Römer 14, 19; 2. Korinther 13, 11; 1. Thessalonicher 5, 13.
Schlachter 1998:Das Salz ist ein gutes Ding; wenn aber das Salz salzlos wird, womit wollt ihr es würzen? Habt Salz in euch und haltet Frieden untereinander!
Interlinear 1979:Gutes das Salz; wenn aber das Salz salzlos wird, womit es werdet ihr wieder kräftig machen? Habt in euch Salz und haltet Frieden unter einander!
NeÜ 2016:Salz ist etwas Gutes. Wenn es aber seinen Geschmack verliert, womit wollt ihr es würzen? Ihr müsst die Kraft des Salzes in euch haben und Frieden untereinander halten.
Jantzen/Jettel 2016:Das a)Salz ist trefflich. Wenn das Salz aber salzlos geworden ist, womit werdet ihr es würzen? 1) Habt ‹stets› Salz in euch selbst und haltet ‹immerzu› b)Frieden untereinander!“
a) Lukas 14, 34 .35; Matthäus 5, 13; Kolosser 4, 6*
b) Römer 14, 17; 14, 19*; 2. Korinther 13, 11*
1) d. h.: womit werdet ihr ihm die Würze wieder geben?
English Standard Version 2001:Salt is good, but if the salt has lost its saltiness, how will you make it salty again? Have salt in yourselves, and be at peace with one another.
King James Version 1611:Salt [is] good: but if the salt have lost his saltness, wherewith will ye season it? Have salt in yourselves, and have peace one with another.


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.