Kolosser 3, 6

Der Brief des Paulus an die Kolosser (Kolosserbrief)

Kapitel: 3, Vers: 6

Kolosser 3, 5
Kolosser 3, 7

Luther 1984:Um solcher Dinge willen kommt der Zorn Gottes über die Kinder des Ungehorsams.-a- -a) Epheser 5, 6.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):um dieser (Sünden) willen ergeht das Zorngericht Gottes über die Söhne des Ungehorsams.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Um dieser Dinge willen kommt der Zorn Gottes-1a-. -1) viele altHs. fügen hinzu: «über die Söhne des Ungehorsams». a) Römer 1, 18.
Schlachter 1952:um welcher Dinge willen der Zorn Gottes über die Kinder des Unglaubens kommt;
Zürcher 1931:um welcher Dinge willen das Zorngericht Gottes kommt. -Epheser 5, 6.
Luther 1912:um welcher willen kommt der Zorn Gottes über die Kinder des Unglaubens; - Epheser 5, 6.
Luther 1545 (Original):Vmb welcher willen kompt der zorn Gottes vber die Kinder des vnglaubens,
Luther 1545 (hochdeutsch):um welcher willen kommt der Zorn Gottes über die Kinder des Unglaubens;
Neue Genfer Übersetzung 2011:Wegen dieser Dinge bricht Gottes Zorn über die herein, die nicht bereit sind, ihm zu gehorchen.
Albrecht 1912/1988:Wegen dieser Sünden bricht Gottes Zorngericht herein über alle, die ihm ungehorsam sind.
Luther 1912 (Hexapla 1989):um welcher willen kommt der Zorn Gottes über die Kinder des Unglaubens; -Epheser 5, 6.
Meister:um derentwillen-a- kommt der Zorn Gottes über die Söhne des Ungehorsams-b-, -a) Römer 1, 18; Epheser 5, 6; Offenbarung 22, 15. b) Epheser 2, 2.
Menge 1949 (Hexapla 1997):um dieser (Sünden) willen ergeht das Zorngericht Gottes über die Söhne des Ungehorsams.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:um welcher Dinge willen der Zorn Gottes kommt über die Söhne des Ungehorsams-1-; -1) mehrere lassen fehlen: über die Söhne des Ungehorsams.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Um dieser Dinge willen kommt der Zorn Gottes-a- -1-über die Söhne des Ungehorsams-1-. -1-1) fehlt in mehreren altHs.; der Anfang von V. 7 müßte dann üs. werden: Darin seid . . . a) Römer 1, 18.
Schlachter 1998:um dieser Dinge willen kommt der Zorn Gottes über die Söhne-1- des Ungehorsams; -1) o: Kinder.++
Interlinear 1979:wegen welcher kommt der Zorn Gottes über die Söhne des Ungehorsams!
NeÜ 2021:Diese Dinge ziehen Gottes Zorn nach sich. Er wird die treffen, die ihm nicht gehorchen.
Jantzen/Jettel 2016:dieser Dinge wegen kommt der a)Zorn Gottes über die Söhne des Ungehorsams 1),
a) Epheser 5, 6*
1) Das griech. Wort drückt aus, dass ihr Ungehorsam in Unglauben besteht, bzw. dass ihr Unglaube ein Akt des Ungehorsams ist.
English Standard Version 2001:On account of these the wrath of God is coming.
King James Version 1611:For which things' sake the wrath of God cometh on the children of disobedience:


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:3, 6: Zorn Gottes. Gottes beständige, unabänderliche Reaktion auf Sünde (s. Anm. zu Johannes 3, 36; Römer 1, 18; Offenbarung 11, 18). Söhne des Ungehorsams. S. Anm. zu Epheser 2, 2. Dieser Ausdruck benennt Ungläubige nach dem Wesen und Charakter der ungehorsamen, rebellischen Sündhaftigkeit, die sie lieben. 3, 7 einst gewandelt. Vor ihrer Bekehrung (vgl. Epheser 2, 1-5; Titus 3, 3.4). 3, 8 legt … ab. Ein gr. Wort für das Ausziehen von Kleidung (vgl. Apostelgeschichte 7, 58; Römer 13, 12-14; 1. Petrus 2, 1). Wie jemand, der am Ende des Tages seine schmutzige Kleidung auszieht, so müssen Gläubige die dreckigen Kleider ihres alten, sündigen Lebens ablegen. Zorn. Eine tiefe, schwelende Bitterkeit; die beständige Herzenshaltung einer nicht vergebungsbereiten Person (vgl. Epheser 4, 31; Jakobus 1, 19.20). Wut. Im Gegensatz zu Gottes feststehendem und gerechtem Zorn (s. Anm. zu Römer 1, 18), ist diese Wut ein plötzlicher Ausbruch sündigen Zorns und gewöhnlich ein »Wutausbruch« (s. Anm. zu Galater 5, 20; vgl. Lukas 4, 28; Apostelgeschichte 19, 28; Epheser 4, 31). Bosheit. Von einem gr. Begriff für allgemeines moralisches Übel. Hier bezeichnet es wahrscheinlich den Schaden, der durch üble Rede angerichtet wird (vgl. 1. Petrus 2, 1). Lästerung. Das ist die normale Übersetzung, wenn sich die Lästerung gegen Gott richtet. Da es hier jedoch um üble Nachrede gegen Menschen geht, wäre »Verleumdung« die bessere Übersetzung. Über Menschen schlecht zu reden, ist jedoch auch Gotteslästerung (Jakobus 3, 9; vgl. Matthäus 5, 22; Jakobus 3, 10).



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Kolosser 3, 6
Sermon-Online