1. Thessalonicher 2, 15

Der erste Brief des Paulus an die Thessalonicher (Erster Thessalonicherbrief)

Kapitel: 2, Vers: 15

1. Thessalonicher 2, 14
1. Thessalonicher 2, 16

Luther 1984:Die haben -a-den Herrn Jesus getötet und -b-die Propheten und haben uns verfolgt und gefallen Gott nicht und sind allen Menschen feind. -a) Apostelgeschichte 2, 23. b) Matthäus 23, 37; Apostelgeschichte 7, 52.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):die sogar den Herrn Jesus getötet und die Propheten wie auch uns verfolgt haben. Die besitzen Gottes Wohlgefallen nicht und sind allen Menschen feindselig-1-, -1) o: zuwider.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:die sowohl den Herrn Jesus als auch die Propheten getötet-a- und uns verfolgt haben-b- und Gott nicht gefallen und allen Menschen feindlich sind-c-, -a) Apostelgeschichte 7, 52. b) Apostelgeschichte 17, 10.14; 2. Korinther 11, 26. c) Römer 11, 28.
Schlachter 1952:welche auch den Herrn Jesus getötet und die Propheten und uns verfolgt haben und Gott nicht gefallen und allen Menschen zuwider sind;
Zürcher 1931:welche auch den Herrn getötet haben, Jesus, und die Propheten, und uns verfolgt haben und Gott nicht zu gefallen suchen und gegen alle Menschen feindselig sind, -Matthäus 5, 12; Apostelgeschichte 2, 23; 3, 15; 7, 52.
Luther 1912:welche auch den Herrn Jesus getötet haben und ihre eigenen Propheten und haben uns verfolgt und gefallen Gott nicht und sind allen Menschen zuwider, - Apostelgeschichte 2, 23; Apostelgeschichte 7, 52.
Luther 1545 (Original):Welche auch den HErrn Jhesum getödtet haben, vnd jre eigen Propheten, vnd haben vns verfolget, vnd gefallen Gotte nicht, vnd sind allen Menschen wider,
Luther 1545 (hochdeutsch):welche auch den Herrn Jesum getötet haben und ihre eigenen Propheten und haben uns verfolget und gefallen Gott nicht und sind allen Menschen wider,
Neue Genfer Übersetzung 2011:Diese haben Jesus, den Herrn, getötet, wie sie es schon mit den Propheten gemacht hatten, und jetzt verfolgen sie auch uns. Es ist unmöglich, dass sie Gott damit gefallen! Außerdem stellen sie sich gegen alle Menschen,
Albrecht 1912/1988:Die haben den Herrn Jesus und die Propheten getötet und uns verfolgt; sie gefallen Gott nicht und sind aller Menschen Widersacher.
Luther 1912 (Hexapla 1989):welche auch den Herrn Jesus getötet haben und ihre eigenen Propheten und haben uns verfolgt und gefallen Gott nicht und sind allen Menschen zuwider, -Apostelgeschichte 2, 23; 7, 52.
Meister:die auch den Herrn-a- getötet haben, Jesum, und die Propheten-b-, und die uns verfolgten, und die Gott nicht wohlgefallen und allen Menschen feindlich-c- gegenüber stehen, -a) Apostelgeschichte 2, 23; 3, 15; 5, 30; 7, 52. b) Matthäus 5, 12; 23, 29.31; Lukas 13, 33.34; Apostelgeschichte 7, 52. c) Esther 3, 8.
Menge 1949 (Hexapla 1997):die sogar den Herrn Jesus getötet und die Propheten wie auch uns verfolgt haben. Die besitzen Gottes Wohlgefallen nicht und sind allen Menschen feindselig-1-, -1) o: zuwider.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:die sowohl den Herrn Jesus als auch die Propheten-1- getötet und uns durch Verfolgung weggetrieben haben, und Gott nicht gefallen und allen Menschen entgegen sind, -1) TR: ihre eigenen Propheten.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:die sowohl den Herrn Jesus als auch die Propheten -pta-getötet-a- und uns -pta-verfolgt haben-b- und Gott nicht -ptp-gefallen und allen Menschen feindlich sind-c-, -a) Apostelgeschichte 7, 52. b) Apostelgeschichte 17, 10.14; 2. Korinther 11, 26. c) Römer 11, 28.
Schlachter 1998:welche auch den Herrn Jesus getötet haben und ihre eigenen Propheten, und uns verfolgt haben und Gott nicht gefallen und allen Menschen feindlich gegenüberstehen-1-; -1) d.h. weil sie sich der Verkündigung des rettenden Ev. unter den Heiden widersetzen und somit Gottes Heilsratschluß entgegenwirken wollen; s. V. 16.++
Interlinear 1979:den auch den Herrn getötet habenden Jesus und die Propheten und uns verfolgt habenden und Gott nicht gefallenden und allen Menschen feindseligen,
NeÜ 2016:Das sind die Juden, die unseren Herrn Jesus getötet und das Gleiche schon mit den Propheten gemacht haben und auch uns verfolgen. Sie missfallen Gott und sind mit allen Menschen verfeindet,
Jantzen/Jettel 2016:die auch den Herrn a)töteten, Jesus – und die eigenen b)Propheten – und euch 1) verfolgten und Gott nicht gefallen und allen Menschen c)Gegner sind,
a) Apostelgeschichte 2, 23*
b) Lukas 11, 49
c) Römer 11, 28
1) Die Beza- und die Elzevier-Ausgaben des T. R. sowie die überwiegende Mehrheit der Handschriften haben: „uns“
English Standard Version 2001:who killed both the Lord Jesus and the prophets, and drove us out, and displease God and oppose all mankind
King James Version 1611:Who both killed the Lord Jesus, and their own prophets, and have persecuted us; and they please not God, and are contrary to all men:


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.