Offenbarung 1, 6

Die Offenbarung des Johannes (Apokalypse)

Kapitel: 1, Vers: 6

Offenbarung 1, 5
Offenbarung 1, 7

Luther 1984:und uns -a-zu Königen und Priestern gemacht hat vor Gott, seinem Vater, ihm sei Ehre und Gewalt von Ewigkeit zu Ewigkeit! Amen. -a) Offenbarung 5, 10; 2. Mose 19, 6; 1. Petrus 2, 5.9.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):und uns zu einer Königsherrschaft-1- gemacht hat, zu Priestern für seinen Gott und Vater: - sein ist-2- die Herrlichkeit-3- und die Macht in alle Ewigkeit! Amen. -1) o: einem Königtum. 2) o: ihm gebührt. 3) o: Ehre.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:und uns gemacht hat zu einem Königtum, zu Priestern-a- seinem Gott und Vater: Ihm sei die Herrlichkeit und die Macht in alle Ewigkeit-1-! Amen-2b-. -1) w: «in die Zeitalter der Zeitalter»; so auch V. 18. 2) s. Anm. zu Römer 1, 25. a) Offenbarung 5, 10; 20, 6; Jesaja 61, 6; 1. Petrus 2, 5.9. b) Römer 11, 36.
Schlachter 1952:und uns zu einem Königreich gemacht hat, zu Priestern für seinen Gott und Vater: ihm gehört die Herrlichkeit und die Macht in alle Ewigkeit! Amen.
Zürcher 1931:und uns zu einem Königreich, zu Priestern für Gott, seinen Vater, gemacht hat, ihm gebührt der Ruhm und die Kraft in alle Ewigkeit. Amen. -Offenbarung 5, 10; 1. Petrus 2, 5.9; 2. Mose 19, 6; Jesaja 61, 6.
Luther 1912:und a) hat uns zu Königen und Priestern gemacht vor Gott und seinem Vater, dem sei Ehre und Gewalt von Ewigkeit zu Ewigkeit! Amen. - a) Offenbarung 5, 10; 1. Petrus 2, 5.9; 2. Mose 19, 6; Jesaja 61, 6.
Luther 1545 (Original):vnd hat vns zu Königen vnd Priestern gemacht, fur Gott vnd seinem Vater, Demselbigen sey Ehre vnd gewalt von ewigkeit zu ewigkeit, Amen.
Luther 1545 (hochdeutsch):und hat uns zu Königen und Priestern gemacht vor Gott und seinem Vater: demselbigen sei Ehre und Gewalt von Ewigkeit zu Ewigkeit! Amen.
Neue Genfer Übersetzung 2011:ihm, der uns zu Mitherrschern in seinem Reich und zu Priestern für seinen Gott und Vater gemacht hat, ihm gebührt die Ehre und die Macht für immer und ewig. Amen.
Albrecht 1912/1988:und uns zu einem Königtum-1-, zu Priestern für seinen Gott und Vater gemacht hat-a-: ihm gebührt die Herrlichkeit und Macht in alle Ewigkeit! Amen. -1) zu Genossen seines Reiches, dessen König Gott ist (2. Mose 19, 6; Daniel 7, 22.27). a) Jesaja 61, 6.
Luther 1912 (Hexapla 1989):und -a-hat uns zu Königen und Priestern gemacht vor Gott und seinem Vater, dem sei Ehre und Gewalt von Ewigkeit zu Ewigkeit! Amen. -a) Offenbarung 5, 10; 1. Petrus 2, 5.9; 2. Mose 19, 6; Jesaja 61, 6.
Meister:und der uns gemacht hat zu Königen und Priestern-a- Seinem Gott und Vater, Ihm die Herrlichkeit und die Kraft-b- in die Ewigkeiten der Ewigkeiten! Amen! -a) 1. Petrus 2, 5.9; Offenbarung 5, 10; 20, 6. b) 1. Timotheus 6, 16; Hebräer 13, 21; 1. Petrus 4, 11; 5, 11.
Menge 1949 (Hexapla 1997):und uns zu einer Königsherrschaft-1- gemacht hat, zu Priestern für seinen Gott und Vater: - sein ist-2- die Herrlichkeit-3- und die Macht in alle Ewigkeit! Amen. -1) o: einem Königtum. 2) o: ihm gebührt. 3) o: Ehre.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:und uns gemacht hat-1- zu einem Königtum, zu Priestern seinem Gott und Vater: ihm sei die Herrlichkeit und die Macht von Ewigkeit zu Ewigkeit-2-! Amen. -1) eig: und er hat uns gemacht. 2) w: in die Zeitalter der Zeitalter; so auch V. 18; Offenbarung 4, 9.10 usw.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:und uns -a-gemacht hat zu einem Königtum, zu Priestern-a- seinem Gott und Vater: Ihm sei die Herrlichkeit und die Macht von Ewigkeit zu Ewigkeit-1-! Amen-2b-. -1) w: in die Zeitalter der Zeitalter; so auch V. 18. 2) s. Anm. zu Römer 1, 25. a) Offenbarung 5, 10; 20, 6; Jesaja 61, 6; 1. Petrus 2, 5.9. b) Römer 11, 36.
Schlachter 1998:und der uns zu Königen-1- und Priestern gemacht hat für seinen Gott und Vater - Ihm sei die Herrlichkeit und die Macht in alle Ewigkeit-2-! Amen. -1) o: Regenten, Fürsten. Das Wort kann auch von Königssöhnen gebraucht werden, die mit dem eigentlichen König mitregieren, und ist so ein treffendes Bild der Stellung der Gemeinde. 2) w: in die Ewigkeiten der Ewigkeiten; so auch weiterhin in der Offenbarung++
Interlinear 1979:und er hat gemacht uns zu einem Königreich, zu Priestern für Gott und seinen Vater, ihm die Ehre und die Macht in die Ewigkeiten der Ewigkeiten! Amen.
NeÜ 2016:ihm, der uns zu einem Königsvolk (Ein Volk, dessen König Jesus ist. Siehe auch Offenbarung 5, 10.) gemacht hat, zu Priestern für seinen Gott und Vater: Ihm sei Ehre und Macht für immer und ewig! Amen. (Hebräisch: Es werde wahr! Oder: So sei es!)
Jantzen/Jettel 2016:auch machte er uns zu Königen 1) und zu Priestern für seinen Gott und Vater -, ihm ‹gebühren› die Herrlichkeit und die Macht in ‹alle› Ewigkeit*. Amen. a)
a) Offenbarung 3, 21*; 4, 4; 5, 10*; 20, 6; 22, 5; 1. Petrus 2, 5; 2, 9; 2. Mose 19, 6
1) So nach dem T. R., gestützt von vielen weiteren griech. Hss. Nach anderen Hss: „Königtum“.
English Standard Version 2001:and made us a kingdom, priests to his God and Father, to him be glory and dominion forever and ever. Amen.
King James Version 1611:And hath made us kings and priests unto God and his Father; to him [be] glory and dominion for ever and ever. Amen.


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:1, 6: Königen und Priestern. Genauer übersetzt: »zu einem Königtum und Priestern«. Alle Gläubigen leben im Bereich der Herrschaft Gottes und diese Sphäre ist ein Reich, in das man durch Glauben an Jesus Christus hineinkommt. Und als Priester haben Gläubige das Recht, in die Gegenwart Gottes zu treten.



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Offenbarung 1, 6
Sermon-Online