Offenbarung 16, 19

Die Offenbarung des Johannes (Apokalypse)

Kapitel: 16, Vers: 19

Offenbarung 16, 18
Offenbarung 16, 20

Luther 1984:Und aus der großen Stadt wurden drei Teile, und die Städte der Heiden stürzten ein. Und -a-Babylon, der großen, wurde gedacht vor Gott, daß ihr gegeben werde der Kelch mit dem Wein seines grimmigen Zorns. -a) Offenbarung 14, 8-10.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Da zerfiel die große Stadt in drei Teile, und die Städte der Völker-1- stürzten ein, und der großen Stadt Babylon wurde vor Gott gedacht, um ihr den Becher mit dem Glutwein seines Zorns zu reichen. -1) o: Heiden.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und die große Stadt-a- wurde in drei Teile (gespalten), und die Städte der Nationen fielen, und der großen (Stadt) Babylon-1b- wurde vor Gott gedacht-c-, ihr den Kelch des Weines des Grimmes seines Zornes zu geben-d-. -1) s. Anm. zu Offenbarung 14, 8. a) Offenbarung 11, 8. b) Offenbarung 14, 8. c) Offenbarung 18, 5. d) Offenbarung 14, 10.
Schlachter 1952:Und die große Stadt wurde in drei Teile (zerrissen), und die Städte der Heiden fielen, und Babylon, der Großen, wurde vor Gott gedacht, ihr den Becher des Glutweines seines Zornes zu geben.
Zürcher 1931:Und die grosse Stadt zerfiel in drei Teile, und die Städte der Heiden stürzten ein, und des grossen Babylon wurde vor Gott gedacht, ihm den Becher des Zornweins seines Grimms darzureichen. -Offenbarung 14, 8.10; Jesaja 51, 17.22.23; Jeremia 25, 15.
Luther 1912:Und aus a) der großen Stadt wurden drei Teile, und die Städte der Heiden fielen. Und Babylon, der großen, ward gedacht vor Gott, ihr zu geben b) den Kelch des Weins von seinem grimmigen Zorn. - a) Offenbarung 11, 8. b) Offenbarung 14, 10.
Luther 1545 (Original):Vnd aus der grossen Stad wurden drey teil, vnd die Stedte der Heiden fielen. Vnd Babylon der grossen ward gedacht fur Gott, jr zu geben den Kelch des weins von seinem grimmigen zorn.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und aus der großen Stadt wurden drei Teile, und die Städte der Heiden fielen. Und Babylon, der großen, ward gedacht vor Gott, ihr zu geben den Kelch des Weins von seinem grimmigen Zorn.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Die große Stadt barst in drei Teile, und überall auf der Erde sanken die Städte in Trümmer. Die Stunde war gekommen, in der Gott mit Babylon, der großen Stadt, abrechnete; jetzt wurde ihr der Becher des Gerichts gereicht, der mit dem Wein seines unerbittlichen Zorns gefüllt war.
Albrecht 1912/1988:Die große Stadt barst in drei Teile auseinander, und die Städte der Völker sanken in Trümmer-a-. So gedachte Gott des großen Babylons und reichte ihm dar den Becher des Glutweins seines Zornes-b-. -a) Jesaja 30, 25. b) vgl. Offenbarung 11, 8; 14, 10.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Und aus -a-der großen Stadt wurden drei Teile, und die Städte der Heiden fielen. Und Babylon, der großen, ward gedacht vor Gott, ihr zu geben -b-den Kelch des Weins von seinem grimmigen Zorn. -a) Offenbarung 11, 8. b) Offenbarung 14, 10.
Meister:Und es zerfiel die große Stadt-a- in drei Teile, und die Städte der Heiden stürzten ein. Und Babylon-b-, die Große, kam vor Gott ins Gedächtnis-c-, ihr zu geben den Kelch-d- des Glutweines Seines Zornes. -a) Offenbarung 11, 8. b) Offenbarung 14, 8. c) Offenbarung 18, 5. d) Jesaja 51, 17.22; Jeremia 25, 15.16; Offenbarung 14, 10.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Da zerfiel die große Stadt in drei Teile, und die Städte der Völker-1- stürzten ein, und der großen Stadt Babylon wurde vor Gott gedacht, um ihr den Becher mit dem Glutwein seines Zorns zu reichen. -1) o: Heiden.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Und die große Stadt wurde in drei Teile (geteilt), und die Städte der Nationen fielen, und die große Babylon kam ins Gedächtnis vor Gott, ihr den Kelch des Weines des Grimmes seines Zornes zu geben.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Und die große Stadt-a- -a-wurde in drei Teile (gespalten), und die Städte der Nationen fielen, und der großen (Stadt) Babylon-1b- wurde vor Gott gedacht-c-, ihr den Kelch des Weines des Grimmes seines Zornes zu geben-d-. -1) s. Anm. zu Offenbarung 14, 8. a) Offenbarung 11, 8. b) Offenbarung 14, 8. c) Offenbarung 18, 5. d) Offenbarung 14, 10.
Schlachter 1998:Und die große Stadt wurde in drei Teile (zerrissen), und die Städte der Heiden fielen, und Babylon, der Großen, wurde vor Gott gedacht, damit er ihr den Becher des Glutweines seines Zornes gebe.
Interlinear 1979:Und wurde die Stadt große zu drei Teilen, und die Städte der Völker fielen ein. Und Babylon, die Große, wurde in Erinnerung gerufen vor Gott, zu geben ihr den Becher des Weines der Aufwallung seines Zornes.
NeÜ 2021:Die große Stadt zerfiel in drei Teile und die Städte aller Völker wurden zerstört. Jetzt wurde mit dem großen Babylon abgerechnet. Gott ließ es den Becher trinken, der mit dem Wein seines unerbittlichen Zorns gefüllt war.
Jantzen/Jettel 2016:Und die a)große Stadt wurde in b)drei Teile geteilt. Und die Städte der Völker fielen. Und Babylon, die Große, ihrer wurde gedacht vor Gott, ihr den Weinbecher des Grimmes seines Zornes zu geben.
a) Offenbarung 11, 8; 14, 8; 14, 10; 17, 18; 18, 2; 18, 5; 18, 6
b) Hesekiel 5, 2; 5, 12; Sacharja 13, 8 .9; 14, 1 .2 .3
English Standard Version 2001:The great city was split into three parts, and the cities of the nations fell, and God remembered Babylon the great, to make her drain the cup of the wine of the fury of his wrath.
King James Version 1611:And the great city was divided into three parts, and the cities of the nations fell: and great Babylon came in remembrance before God, to give unto her the cup of the wine of the fierceness of his wrath.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:16, 19: die große Stadt. Vgl. 11, 13; 21, 10; s. Anm. zu Zech 14, 1-8. Jerusalem wird in 3 Teile gespalten werden (Sacharja 14, 4). Das geschieht nicht als Gericht (vgl. 11, 13), sondern zur Optimierung. Die zusätzlichen Wasservorräte (Sacharja 14, 8) und topografischen Veränderungen (Sacharja 14, 4.5) werden die Stadt für ihre zentrale Stellung im Tausendjährigen Reich zubereiten. Jerusalem ist die einzige Stadt, die vom Gericht verschont bleibt (vgl. 1. Chronik 23, 25; Psalm 125, 1.2; Micha 4, 7). Wegen ihrer Buße (s. 11.13) wird diese Stadt noch mehr von Schönheit und Glanz geprägt sein (Psalm 48, 3). die Städte der Heidenvölker. Mit den übrigen Städten der Welt hat Gott etwas ganz anderes vor: Sie werden zustört. Babylon. Über die Hauptstadt des Reiches des Antichristen wird der Zorn Gottes in besonderer Weise ausgegossen werden, wie es prophezeit ist in Jesaja 13, 613. Die Kapitel 17.18 beschreiben die Details des Untergangs Babylons.



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Offenbarung 16, 19
Sermon-Online