Kolosser 3, 3

Der Brief des Paulus an die Kolosser (Kolosserbrief)

Kapitel: 3, Vers: 3

Kolosser 3, 2
Kolosser 3, 4

Luther 1984:Denn -a-ihr seid gestorben, und euer Leben ist verborgen mit Christus in Gott. -a) Römer 6, 2.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):ihr seid ja doch gestorben, und euer Leben ist zusammen mit Christus in Gott verborgen.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:denn ihr seid gestorben-a-, und euer Leben ist verborgen mit dem Christus in Gott-b-. -a) Römer 6, 2-8. b) Galater 2, 20.
Schlachter 1952:denn ihr seid gestorben, und euer Leben ist verborgen mit Christus in Gott.
Schlachter 1998:denn ihr seid gestorben, und euer Leben ist verborgen mit dem Christus in Gott.
Schlachter 2000 (Stand 05.2003):denn ihr seid gestorben, und euer Leben ist verborgen mit dem Christus in Gott.
Zürcher 1931:Denn ihr seid gestorben, und euer Leben ist mit Christus in Gott verborgen. -Römer 6, 2.11.
Luther 1912:Denn a) ihr seid gestorben, und euer Leben ist verborgen mit Christo in Gott. - a) Römer 6, 2.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Denn -a-ihr seid gestorben, und euer Leben ist verborgen mit Christo in Gott. -a) Römer 6, 2.
Luther 1545 (Original):Denn jr seid gestorben, vnd ewer Leben ist verborgen mit Christo, in Gott.
Luther 1545 (hochdeutsch):Denn ihr seid gestorben, und euer Leben ist verborgen mit Christo in Gott.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Denn ihr seid 'dieser Welt gegenüber' gestorben, und euer neues Leben ist ein Leben mit Christus in der Gegenwart Gottes. Jetzt ist dieses Leben den Blicken der Menschen verborgen;
Albrecht 1912/1988:Denn ihr seid gestorben*, und euer Leben ist mit Christus in Gott verborgen-a-. -a) vgl. Römer 8, 23-25; Galater 5, 5; 1. Johannes 3, 2.
Meister:Denn ihr seid gestorben-a-, und euer Leben ist verborgen mit-b- dem Christus in Gott! -a) Römer 6, 2; Galater 2, 20; Kolosser 2, 20. b) 2. Korinther 5, 7; Kolosser 1, 5.
Menge 1949 (Hexapla 1997):ihr seid ja doch gestorben, und euer Leben ist zusammen mit Christus in Gott verborgen.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:denn ihr seid gestorben, und euer Leben ist verborgen mit dem Christus in Gott.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Denn ihr seid -a-gestorben-a-, und euer Leben ist verborgen mit dem Christus in Gott-b-. -a) Römer 6, 2-8. b) Galater 2, 20.
Robinson-Pierpont (deutsch) 2022:Denn ihr seid gestorben und euer Leben ist verborgen mit Christus in Gott.
Interlinear 1979:Denn ihr seid gestorben, und euer Leben ist verborgen mit Christus in Gott.
NeÜ 2021:Denn ihr seid gestorben, und euer Leben ist zusammen mit Christus verborgen in Gott.
Jantzen/Jettel 2022:denn ihr starbt, und euer Leben ist verborgen worden zusammen mit Christus in Gott.
-Parallelstelle(n): Römer 6, 2-11; Galater 2, 19*.20*
English Standard Version 2001:For you have died, and your life is hidden with Christ in God.
King James Version 1611:For ye are dead, and your life is hid with Christ in God.
Robinson-Pierpont 2022:Ἀπεθάνετε γάρ, καὶ ἡ ζωὴ ὑμῶν κέκρυπται σὺν τῷ χριστῷ ἐν τῷ θεῷ.
Franz Delitzsch 11th Edition:כִּי־מַתֶּם וְחַיֵּיכֶם צְפוּנִים עִם־הַמָּשִׁיחַ בֵּאלֹהִים



Kommentar:
Peter Streitenberger 2022:Paulus begründet nun, warum die Kolosser nach oben konzentriert sein sollen und nicht mehr auf die bösen Dinge der Welt, da sie aufgehört haben, so wie früher zu leben, d.h. wie eine Person, die gestorben ist. Der zweite Nukleus der Begründung kann in etwa so paraphrasiert werden: Tut das (Vers 2), da ihr nun geistlich zusammen mit Christus lebt vor dem Angesicht Gottes, auch wenn dies nicht von Menschen gesehen wird. Im nächsten Vers macht Paulus klar, dass das heute noch verborgene Leben in Gott, eines Tages offenbar wird.
John MacArthur Studienbibel:3, 3: ihr seid gestorben. S. Anm. zu Römer 6, 1-11; 2. Korinther 5, 17; Galater 6, 14. Die Zeitform des Verbs zeigt an, dass in der Vergangenheit ein Tod stattfand, nämlich beim Tod Jesu Christi, als die Gläubigen mit Christus vereint wurden, ihre Sündenschuld bezahlt wurde und sie mit ihm in einem neuen Leben auferstanden. verborgen mit dem Christus in Gott. Dieser reichhaltige Ausdruck hat eine dreifache Bedeutung: 1.) Das geistliche Leben der Gläubigen haben sie gemeinsam mit dem Vater und dem Sohn (1. Korinther 6, 17; 2. Petrus 1, 4); 2.) die Welt kann die volle Bedeutung des neuen Lebens des Gläubigen nicht verstehen (Römer 8, 19; 1. Korinther 2, 14; 1. Johannes 3, 2); und 3.) Gläubige sind ewig sicher, vor allen geistlichen Feinden geschützt und haben Zugang zu allen Segnungen Gottes (Johannes 10, 28; Römer 8, 31-39; Hebräer 7, 25; 1. Petrus 1, 4).



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.
Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Kolosser 3, 3
Sermon-Online