Kolosser 1, 9

Der Brief des Paulus an die Kolosser (Kolosserbrief)

Kapitel: 1, Vers: 9

Kolosser 1, 8
Kolosser 1, 10

Luther 1984:Darum -a-lassen wir auch von dem Tag an, an dem wir's gehört haben, nicht ab, für euch zu beten und zu bitten, daß ihr erfüllt werdet mit der Erkenntnis seines Willens in aller geistlichen Weisheit und Einsicht, -a) Epheser 1, 15-17.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):DESHALB hören auch wir seit dem Tage, an dem wir es vernommen haben, nicht auf, für euch zu beten und (Gott) zu bitten, daß ihr mit der Erkenntnis seines Willens in aller geistgewirkten Weisheit und Einsicht erfüllt werden möchtet,
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Deshalb hören auch wir nicht auf, von dem Tag an, da wir es gehört haben, für euch zu beten und zu bitten-a-, daß ihr mit der Erkenntnis seines Willens-b- erfüllt werdet in aller Weisheit und geistlichem Verständnis-c-, -a) 2. Thessalonicher 1, 11. b) Römer 12, 2; 1. Thessalonicher 4, 3. c) Kolosser 2, 2.3; Psalm 119, 73; Philipper 1, 9; 2. Timotheus 2, 7.
Schlachter 1952:Weshalb wir auch von dem Tage an, da wir es vernommen haben, nicht aufhören, für euch zu beten und zu bitten, daß ihr erfüllt werdet mit der Erkenntnis Seines Willens in aller geistlichen Weisheit und Einsicht,
Zürcher 1931:Deshalb hören auch wir von dem Tage an, wo wir es vernommen haben, nicht auf, für euch zu beten und zu bitten, dass ihr erfüllt werdet mit der Erkenntnis seines Willens in aller vom Geist verliehenen Weisheit und Einsicht, -Epheser 1, 15.16; Philipper 1, 9.
Luther 1912:Derhalben auch wir von dem Tage an, da wir’s gehört haben, a) hören wir nicht auf, für euch zu beten und zu bitten, daß ihr erfüllet werdet mit Erkenntnis seines Willens in allerlei geistlicher Weisheit und Verständnis, - a) Epheser 1, 16.17.
Luther 1545 (Original):Derhalben auch wir, von dem tage an, da wirs gehöret haben, hören wir nicht auff, fur euch zu beten, vnd bitten, Das jr erfüllet werdet mit erkentnis seines willens, in allerley geistlicher weisheit vnd verstand,
Luther 1545 (hochdeutsch):Derhalben auch wir von dem Tage an, da wir's gehöret haben, hören wir nicht auf, für euch zu beten und zu bitten, daß ihr erfüllet werdet mit Erkenntnis seines Willens in allerlei geistlicher Weisheit und Verstand,
Neue Genfer Übersetzung 2011:Deshalb hören wir auch seit dem Tag, an dem wir davon erfahren haben, nicht auf, für euch zu beten. Wir bitten Gott, dass er euch durch seinen Geist alle nötige Weisheit und Einsicht schenkt, um seinen Willen in vollem Umfang zu erkennen.
Albrecht 1912/1988:Seit dem Tage, da wir dies vernommen haben, hören wir darum nicht auf, für euch zu beten und (Gott) zu bitten, er möge euch durch die vom Heiligen Geist gewirkte mannigfaltige Weisheit und Einsicht seinen Willen völlig erkennen lassen.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Derhalben auch wir von dem Tage an, da wir's gehört haben, -a-hören wir nicht auf, für euch zu beten und zu bitten, daß ihr erfüllt werdet mit Erkenntnis seines Willens in allerlei geistlicher Weisheit und Verständnis, -a) Epheser 1, 16.17.
Meister:Darum auch wir, von dem Tage an, da wir es gehört-a- haben, hören wir nicht auf, für euch zu beten und zu bitten, daß ihr erfüllt werdet in der Erkenntnis-b- Seines Willens in aller Weisheit-c- und geistlichen Einsicht, -a) Epheser 1, 15.16; Vers(e) 3.5. b) Römer 12, 2; 1. Korinther 1, 5; Epheser 5, 10.17. c) Epheser 1, 8.
Menge 1949 (Hexapla 1997):DESHALB hören auch wir seit dem Tage, an dem wir es vernommen haben, nicht auf, für euch zu beten und (Gott) zu bitten, daß ihr mit der Erkenntnis seines Willens in aller geistgewirkten Weisheit und Einsicht erfüllt werden möchtet,
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Deshalb hören auch wir nicht auf, von dem Tage an, da wir es gehört haben, für euch zu beten und zu bitten, auf daß ihr erfüllt sein möget mit der Erkenntnis seines Willens in aller Weisheit und geistlichem Verständnis,
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Deshalb hören auch wir nicht auf, von dem Tag an, da wir es gehört haben, für euch zu -ptp-beten und zu -ptp-bitten-a-, daß ihr mit der Erkenntnis seines Willens-b- -kap-erfüllt werdet in aller Weisheit und geistlichem Verständnis-c-, -a) 2. Thessalonicher 1, 11. b) Römer 12, 2; 1. Thessalonicher 4, 3. c) Kolosser 2, 2.3; Psalm 119, 73; Philipper 1, 9; 2. Timotheus 2, 7.
Schlachter 1998:Deshalb hören wir auch seit dem Tag, da wir es vernommen haben, nicht auf, für euch zu beten und zu bitten, daß ihr erfüllt werdet mit der Erkenntnis-1- seines Willens in aller geistlichen Weisheit und Einsicht, -1) o: Vollerkenntnis; so auch V. 10.++
Interlinear 1979:Deswegen auch wir, seit welchem Tag wir gehört haben, nicht hören auf, für euch betend und bittend, daß ihr erfüllt werdet mit der Erkenntnis seines Willens in aller Weisheit und geistlichen Einsicht,
NeÜ 2016:Seitdem hören wir nicht auf, inständig für euch zu beten. Wir bitten Gott, dass er euch erkennen lässt, was sein Wille ist, und dass er euch mit Weisheit und geistlichem Verständnis erfüllt.
Jantzen/Jettel 2016:Deswegen hören wir auch nicht auf, seit dem Tage, da wir es hörten, für euch zu beten und zu bitten, dass ihr erfüllt werdet mit der Erkenntnis seines Willens in aller [geistlichen] Weisheit und [allem] geistlichen Verstehen, a)
a) Epheser 1, 8; 1, 15 .16 .17; 2. Timotheus 2, 7
English Standard Version 2001:And so, from the day we heard, we have not ceased to pray for you, asking that you may be filled with the knowledge of his will in all spiritual wisdom and understanding,
King James Version 1611:For this cause we also, since the day we heard [it], do not cease to pray for you, and to desire that ye might be filled with the knowledge of his will in all wisdom and spiritual understanding;


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.